Podcast-Interview: Die besten Tipps für Ihr Bewerbungsgespräch – von Tanja Herrmann-Hurtzig

Bewerbungsgespräch - www.stefanbrandt.de

Ich freue mich, dass ich Tanja Herrmann-Hurtzig heute wieder im Gespräch habe – ich hatte ja schon mal ein Interview mit ihr gemacht zum Thema “Was sind die Kompetenzen einer Nachwuchsführungskraft und worauf achten Personaler?” Heute unterhalten wir uns darüber, wie Sie ein Bewerbungsgespräch führen und worauf Sie achten sollten.

Lesedauer: ca. 2 Minuten

Hören Sie sich diese und andere Episoden bequem auf Ihrem Smartphone an. So sind Sie unabhängig von Bildschirmen und können während des Hörens etwas anderes machen.

Sollten Sie den Podcast hier nicht angezeigt bekommen, liegt das wahrscheinlich an Ihren Browser-Einstellungen (Privacy Badger etc.)!

für Apple/iPhonefür Android

Tanja und ich kennen uns schon seit gefühlt 100 Jahren und haben damals zusammen bei Pro7 gearbeitet. Sie ist eine erfahrene Personalerin und hat in vielen Unternehmen gearbeitet. Unter anderem bei L’Oreal.

Tanja ist eine wirklich erfahrene Frau auf dem Gebiet Personalauswahl und in der Zusammenarbeit mit Führungskräften.

Heute unterstützt Sie als Business-Coach hauptsächlich Führungskräfte dabei, einen neuen Job zu finden und sich auf diesen Prozess vorzubereiten, nochmal die Stärken zu klären, die Rollen zu klären und sich gut in den Bewerbungsprozess einzugeben.

Erfahren Sie in diesem Podcast-Interview, worauf Sie als Führungskraft achten sollten, wenn Sie in der glücklichen Lage sind, sich eine neue Mitarbeiterin oder einen neuen Mitarbeiter auszusuchen und ein Bewerbungsgespräch zu führen haben.

Viel Spaß dabei!

Wenn Sie gerade Fragen haben, wie Sie ganz persönlich mit dieser Situation umgehen sollen oder wie Sie Ihre Führungsrolle ausfüllen wollen, dann gehen Sie nicht allein durch diese Zeit, sondern gönnen Sie sich ein individuelles Coaching in Form einer 90-minütigen Power-Session!

Schreiben sie mir einfach an news@stefanbrandt. de und wir finden einen optimalenn Termin, der für sie passt.

Bis zum nächsten Mal und bleiben Sie gesund!

Ihr Stefan Brandt